Der Berg ruft, alle Jahre wieder…

Wir verbringen zusammen mit unseren Pfauengeissen seit vielen Jahren einen Teil des Sommers auf der geliebten Alp Firnhütt in der Region Bannalp. Unsere beiden neuen Geissen Artus und Noemi staunen nicht schlecht, dass es hier keine Zäune gibt und man nach Herzenslust Kräuter fressen kann und klettern, wie es sich für eine richtige Berggeiss gehört. Die Freiheit hier oben lässt jedes Geissen-Herz höher schlagen. Wir alle geniessen die Entschleunigung, die Nähe zur Natur, weit ab von
jeglicher Zivilisation.

Möchten Sie das auch einmal erleben? Begleiten Sie uns doch einmal auf eine Tour.