Geissen-Wanderung Giessenfall

Der Rünenberger Giessen liegt im Naturschutzgebiet Grindel-Stierengraben. Entlang dem Bach führt der Weg zum Wasserfall durch eine vielfältig bezaubernde Landschaft. Zwei Picknickstellen liegen je vor und nach dem Wasserfall. Bis zum Fall führt ein flacher Mergelweg. Die Wege bis Buckten führen durch Wald und Wiesen.

Ausgangsort:
Sommerau bei Rümlingen (BL). Die Geissen werden mit dem Anhänger nach Rümlingen gebracht. Ziel: Buckten (BL)

Saison: 
Diese Wanderung eignet sich in der kühleren Jahreszeit von Herbst bis Frühling. Bei heissem Wetter führen wir diese Wanderung nicht durch aus Rücksicht auf unsere Tiere.

Dauer:
ca. 4,5 bis 5 h

Preis:
Bis 3 Personen CHF 390.– pauschal
Jede weitere Person mit Geiss CHF 50.–
Jede weitere Person ohne Geiss CHF 20.–

Versicherung:
ist Sache der Teilnehmer

Infos zum Tafeljura:
www.tafeljura.ch

Per E-Mail Kontakt aufnehmen: